Landwirtschaftliche Lüftungsanlagen


Eine gute Lüftung muss für gesunde Tiere sorgen und dabei möglichst wenig Energie verbrauchen.

In den meisten Fällen setzten wir Fancom-Computer ein. Diese haben nicht nur den Vorteil der einfachen Bedienung, sondern bieten nebenher auch eine Vielzahl von Möglichkeiten. Man kann Mess- und Drosseleinheiten (welche mittlerweile bereits Standard sind) einsetzen, Kurven eingeben, Tagesdaten abfragen und Lüfter nachschalten.

Zudem sind geschaltete Heizungen, geregelte Heizungen und Vorraum-Heizungsteuerungen, Frequenzumrichter-Ansteuerungen (siehe auch: - Energie sparen), und auch die Vernetzung mit PCs kein Problem.

 

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Installation und Instandhaltung von landwirtschaftlichen Lüftungsanlagen.

Ob Einzel- oder Zentralabsaugung, ob mit oder ohne Computer, mit verschiedenen Zuluftsystemen (über Gang, Rieseldecke oder Zuluftschlitze) – für uns alles kein Problem. Die Anlagen werden nach Ihren Wünschen aufgebaut.

 

Rufen Sei uns an, wir beraten Sie gerne.

 
 
 
 
 
 

FC12 FC14

 

 

Burhorst GmbH & Co.KG

Am Alten Wasserwerk 1

D-49413 Dinklage

Telefon:
+49 (0)4443 - 50 48 5-0

 

Öffnungszeiten:

Mo - Do: 07:00 - 17:00
 Fr: 07:00 - 16:00
Zum Seitenanfang